Texte

Liebe

Dich umranken so viele Emotionen, da verwundert es, das bloß ein Wort all die Gefühle zusammenfasst. Du hast Angst, bist erfüllt von großer Freude und Tränen schleichen sich in deine Augen. Sehnsucht verfolgt dich jeden Tag und die Begierde umrankt dein Herz. Jedes Mal, ganz gleich, wie kurz die Dauer eurer Trennung war, freust du dich, als wäret ihr Jahre auseinander gewesen, jeden Moment, da er fort ist, sorgst du dich, als würde er in den Krieg ziehen, jeden Moment sehnst du dich nach seiner warmen Umarmung, den starken Herzschlag an seiner Brust und den kitzelnden Atem auf deiner Haut. Die Sicherheit erreicht dich erst, wenn er angekommen bei dir ist und ihr zusammen beieinander liegt und wisst, dass ihr euch gefunden habt. Liebe ist merkwürdig gruslig und kaum zu beschreiben, es ist eine Ansammlung von Gefühlen, die einen jeden Tag konfrontieren und kein Mensch vermag zu sagen, was zwischen zwei Liebenden vor sich geht, niemand kann über ihre Handlungen urteilen, denn die Liebe ist einzigartig, jeder erlebt sie in seiner eigenen Welt und kann nur mit seinen Worten beschreiben, wie sie in ihm lebt und ihn aufatmen lässt, als hätte man zuvor nur auf Reserve gelebt, als wäre man niemals lebendiger gewesen, hätte nie zuvor die Luft so klar, den Himmel so blau und die Welt so verwunderlich erlebt.

Danke

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s