Schreiben

NaNoWriMo: 11409 und der Tag hat erst begonnen

22183023433_952bae7370_o

Hach Wochenende, zwar sind wir vollends verplant, doch die Zeit am Morgen werde ich mir wohl noch nutzen. Ja, es ist 13.24 Uhr und dennoch empfinde ich den Samstag solange als Morgen, bis der Abend eintritt. Denn bei mir ist es solange Morgen, solange der Schlafanzug anbleibt. Kann also auch sein, dass der Morgen an einem Samstag oder Sonntag auch Mal ruhig nicht aufhört und den gesamten Tag andauert. Ein schönes Gefühl.

Es ist erstaunlich, doch ich bin noch keineswegs genervt oder gelangweilt von meiner Geschichte. Weiterhin finde ich es aufregend sie so schnell fortschreiten zu sehen. Die Ideen hören nicht auf und solange ich stetig weiter schreibe entwickeln sich die verrücktesten Dinge! Ja wirklich! Ich mein – es kommen Einhörner vor! Verrückt, wirklich verrückt, doch besser hätte es nicht verlaufen können, ja wirklich!

Hoch motiviert setze ich mich nun weiter an das Skript, damit heute noch die 15 000 Wörter geknackt werden. Als Belohnung geht es dann später ab zur Kirmes! Hehe, ja Kirmes. Mehr Motivation geht gar nicht. Und wahrscheinlich kriegt man sonst wo auch nicht mehr Inspiration! Wird wahrscheinlich danach bestimmt noch eine Schreibnacht werden, hehe.

Ich mach mich dann mal wieder an die Einhörner zu schaffen, frohes Gelingen!

Foto: Flickr.com, texty cafe

Advertisements

4 Kommentare zu „NaNoWriMo: 11409 und der Tag hat erst begonnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s