Buchwelt

Monatsrückblick Mai

Mai.png

WAHNSINN. Ich mein: Ist der Monat wirklich schon um? Das kann ich kaum glauben. Doch das Wetter spricht Bände: Der Sommer steht vor der Tür.

Welche Bücher habe ich gelesen?

Leider habe ich nicht allzu viel geschafft, dafür jedoch einige Schmuckstücke entdeckt, die ich nicht schnell herunterlesen konnte und wollte.

Die Bestimmung. Die Reihe habe ich zuerst als Film kennengelernt. Dazu hat mich schließlich der Beitrag Buch vs. Film inspiriert, da dem Film viel schlechte Kritik zuteil wurde, was ich allerdings nicht wirklich nachempfinden konnte, habe ich die Bücher schließlich erst danach gelesen. Mir gefällt beides in dem Fall: Sowohl Buch als auch Film. Zwar verlaufen beide Elemente etwas anders, doch das habe ich nicht als störend empfunden. Vor allem die Idee hinter den Fraktionen und Tris als Charakter haben mir sehr zugesprochen.

Die Bestimmung – Tödliche Wahrheit. Die Konflikte innerhalb des Romans konnten mich von der Geschichte absolut überzeugen. Leider zogen sich einige Passagen etwas, so dass ich hinsichtlich der Spannung ein paar Minuspunkte vergeben habe.

Schmetterlingsblau. WOW. Durch die Drachnemond-Lesechallenge habe ich im Mai den Roman Schmetterlingsblau von Sarah Nisse gelesen und bin mehr als überwältigt über so viel Wortgewalt. Sarah Nisse kreiert durch ihre Sätze poetische Anklänge, die diesen Roman zu einem Schmuckstück in meinem Regal heranwachsen ließen.

Es ist gefährlich bei Sturm zu schwimmen. Dieses Buch hat mich sehr berührt. Der Schreibstil ist tiefgängig und jeder Satz scheint unfassbar an Wichtigkeit zu erlangen. Die Geschichte regt zum nachdenken an, gibt reichlich Denkanstöße und hat mich in ein wunderschönes Abenteuer hineingezogen. Bislang: Mein Jahreshighlight.

Welche Bücher sind bei mir eingezogen?

18926430_1464015213661670_82809654_o

Ja, was soll ich sagen? Es ist leicht eskaliert. ABER! Im Mai hatte ich auch Geburtstag, ich glaube es kann mir verziehen werden, haha. (Mist. Ich merke gerade, dass ich durch meine lang anhaltende Fotosession, schließlich auf dem letzten Bild die DARK ELEMENTS Buchbox vergessen habe. MIST!).
Auf welches Buch ich mich am meisten freue? Derzeit habe ich bereites Die wahre Königin begonnen und finde es großartig. Ich bin gespannt, wie dieses Buch enden wird und hoffe, dass es kein Cliffhanger sein wird (das zweite Buch dauert noch so lange!). Danach werde ich wohl … oh. Ich kann mich gar nicht entscheiden! These Broken Stars? Oder fange ich doch lieber ACOTAR an? Hmpf. Oder Slammed? Ein schnelles Buch? Auslosen? Alle Anfangen? ARGH.

Was im Mai sonst noch so anstand?

Die Drachenmond-Lesechallenge hat für mich begonnen. Ich habe ein Zuhause bei der Meerjungfrauen-Gruppe gefunden und bin total glücklich darüber diesen lieben Menschen begegnet zu sein! Hach. Einfach schön. Ich freue mich auf die nächsten Wochen miteinander, wir haben noch einiges vor! Wenn ihr mehr erfahren wollt, dann schaut einmal hier vorbei.


Na, wie war euer Monat Mai denn so? Erzählt mal! Sind bei euch auch so unmöglich viele Bücher eingezogen, oder vielleicht noch mehr?

Alles Liebe
SR

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s