Buchwelt · Subsunday

SuB-Sunday

SUBSUNDAY

Ich war während der vergangenen Woche derart im ACOTAR-Rausch, dass ich irgendwie vergessen habe, mich zwischendurch hier einmal zu melden, haha. Der dritte Band liegt nun neben mir, aber zuerst widme ich mich mal dem SuB und den anderen Büchern.

Welches Buch habe ich diesen Sonntag ausgewählt?

Titel: Salz für die See
Autor: Ruta Sepetys
Verlag: Königskinder

19250046_1482097588520099_2083823793_o

Worum geht es?

Die letzten Kriegstage des Jahres 1945: Tausende Menschen flüchten aus Angst vor der Roten Armee nach Westen. Darunter Florian, ein deutscher Deserteur, Emilia, eine junge Polin, und Joana, eine litauische Krankenschwester. Eine Notgemeinschaft, in der jeder ein Geheimnis hat, das er nicht preisgeben will. Denn der Krieg hat sie Misstrauen gelehrt.
Im eiskalten Winter wählt der kleine Flüchtlingstrek den lebensgefährlichen Weg über das zugefrorene Haff. In Gotenhafen, so heißt es, warte die Wilhelm Gustloff, um sie nach Westen zu bringen. Doch auch dort sind sie noch lange nicht in Sicherheit.*

Wie lange liegt es bereits auf meinem SuB?

Noch gar nicht soo lange. Vielleicht zwei oder drei Wochen. Es wird wohl auch sehr bald von mir gelesen, allerdings haben noch ein paar Bücher im Moment Vorrang. Wie zum Beispiel A Court Of Wings And Ruin, sowie Murder Park von Jonas Winner. Danach habe ich noch beschlossen mit meinem Meerjungfrauen-Team der Drachenmondlese-Challenge die Shadowhunter-Reihe zu lesen. Also noch einiges zu tun hier an der Front!


Auf den SuB-Sunday wurde ich durch Jill von Letterheart aufmerksam. Wollt ihr bei der Aktion auf mitmachen? Sicherlich lungern auf eurem SuB auch ungeahnte schätze, die ihr uns vorstellen könnt, ich bin gespannt.


Quelle:
Klappentext: Carlsen

Advertisements

12 Kommentare zu „SuB-Sunday

  1. Hihi, ich hab dir ja schon bei Instagram erzählt, dass das Buch auch seinen Weg zu mir gefunden hat😁
    Auch ich möchte es ganz bald lesen, habe jedoch dasselbe „Problem“… #somanybookssolittletime
    Ich muss wirklich endlich die Reihe von Sarah J. Maas lesen – sonst platze ich irgendwann!

    Gefällt 1 Person

      1. 😂😂😂😂
        Das Ding ist, ich habe „Angst“, dass es mir so gut gefallen wird, dass ich mir dann sofort die nächsten Bände auf englisch besorgen muss…aber diesen Monat kann ich schon nur noch von Wasser und Brot leben🙈
        #firstworldproblems (hab mir einfach zu viele Boxen bestellt)

        Gefällt 1 Person

      2. Oh. Dann warte besser noch. Der zweite Band übertrifft einfach alles und ich glaube du stirbst einfach kurz nach dem ersten Band und dann müssen wir dich alle aufsuchen und eine Spendenkampagne starten, damit du die restlichen Bücher auch sofort lesen kannst, haha.
        Weiß total was du meinst, deshalb ist bei mir im Moment auch die Notbremse (aber ein Buch geht ja immer, oder?)

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s