Einmal im Jahr für immer · Schreibwelt

Cover-Release: Ihr seid gefragt!

CoverRelease.png

Gestern Nacht, 3 Uhr, alles schläft, nur die Sarah nicht. An dem Cover für meinen am 30. August erscheinenden Roman, sitze ich bereits seit einigen Wochen. Dabei habe ich an fünf vollkommen unterschiedlichen Entwürfen gebastelt, bis mir irgendwann gestern gegen 1 Uhr Nachts dann die springende Idee kam. Ein total unpässlicher Zeitpunkt. Egal, wozu gibt es Koffein?

CoverFront.png

AH! DA IST ES!
Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie aufgeregt und nervös ich gerade bin. Vielleicht auch etwas ängstlich. Denn hier ist es: Mein Cover für meinen ersten Roman.
Sehr lange habe ich überlegt, ob ich mir für diesen Roman, oder generell dieses Genre, einen anderen Namen zulegen soll. Ein Pseudonym. Doch ich habe mich sehr bewusst dagegen entschieden. Das ist mein Name, darunter schreibe ich , unter dem kennt ihr mich und nun ja, der bleibt. Außerdem habe ich gemerkt, dass ich ein total mieser Namen-Ausdenker bin.

Welches Genre?

Eigentlich. Ganz eigentlich schreibe ich hauptsächlich Fantasy-Romane, mit leichtem Drang zu Märchen und Dystopien. Dieser Roman hier ist allerdings anders. Es ist ein Gegenwartsroman. Etwas, was das Leben behandelt, im hier und jetzt und ganz nah. Keine fremde Welt, keine magischen Lebewesen. Einfache Menschen, die vielleicht etwas anders sind.
Doch diese Geschichte entstand ganz von allein. Sie schrieb sich und entkam von einem Gedanken, von dem ich gar nicht wusste, dass ich über ihn schreiben möchte. Es gib viele Geschichten, die ich niemandem erzählen werde. Viele, die in meiner Schublade liegen und nicht veröffentlicht werden. Diese hier schon. Diese muss raus, weil sie mir sehr viel bedeutet.

Worum geht es?

Wisst ihr eigentlich, dass Autoren sehr oft ziemlich gemein sind? Und zwar genau jetzt: Ich verrate es noch nicht. Noch möchte ich euch nicht sagen, worum es genau in meinem Roman gehen wird. Zunächst bin ich gespannt, was ihr über den Titel und das Cover denkt. Doch schon sehr bald folgt der gesamte Coverumschlag mit Klappentext.

Was denkt ihr?

Wie gefällt euch das Cover? Was könnt ihr euch darunter vorstellen? Was sind eure ersten Gedanken, wenn ihr es seht? Oder: Stört euch vielleicht etwas? Denkt ihr: BOAH, also DAS DA, da muss noch was weg?
Ich bin wirklich gespannt, was ihr zu sagen habt. Erzählt mir alles, ich will es wissen! Ich bin neugierig, was es in euch auslöst, ob ich damit den richtigen Nerv treffe, oder doch noch ein paar Nächte ohne Schlaf brauche, um das Cover zu beenden.

Ich bin gespannt!

Alles Liebe,

Sarah

 

 

 

Advertisements

26 Kommentare zu „Cover-Release: Ihr seid gefragt!

  1. Also ich finde es toll :). Unsicher bin ich mir bezüglich des Schriftzugs von Autornamen und Roman, sowohl was die Schriftart als auch die Farbe betrifft oder evt. die Schriftgröße. Der Autornamen wird auf dem Hintergrund ein bisschen hmm ich sag mal schwach ;). Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt was Titel und Beschreibung betrifft. Liebe Grüße

    Gefällt 2 Personen

  2. Liebe Sarah,
    mir gefällt dein Cover sehr gut. Muss aber wie Nicole auch sagen, das dein Autorennamen zu sehr untergeht. Die Wörter „für immer“ sind zu sehr an das Jahr gequetscht, was die Lockerheit deiner Titelschrift etwas zu nichte macht. Als ich es sah, dachte ich an Sternenhimmel, Träume und etwas das dem Protagonist unerwartet geschieht.
    Herzliche Grüße
    Bettina

    Gefällt 2 Personen

    1. Hallo Bettina,
      Vielen Dank für dein Feedback! Den Autorennamen werde ich wohl tatsächlich in eine andere Schrift abändern 🙂
      Interessante Gedanken 🙂 mit deinen Ideen zum Buch bist du auf dem richtigen Weg.
      Liebe Grüße
      Sarah

      Gefällt mir

  3. Guten Morgen! 🙂
    Das Cover hat auf jeden Fall Wiedererkennungswert! Beide Schriftarten harmonieren gut miteinander, auch dass alles in weiß gehalten ist, finde ich prima. Ich glaube es würde helfen, wenn du die schwärzlichen Flecken am oberen Rand etwas einheitlich dunkler machen würdest, dann kommt dein Name besser heraus. Aktuell ist es da etwas zu unruhig für die doch recht zierliche Schrift. Auch bei Roman unten könntest du die Sterne im Hintergrund überzeichnen, damit das Wort separater wirken kann (gerade die beiden am m).
    Farbwahl find ich ansonsten ganz toll! 🙂

    Liebe Grüße!
    Gabriela

    Gefällt 2 Personen

    1. Hey Gabriela,
      Wow vielen Dank für dein ausführliches Feedback! Meinst du mit schwärzlichen Flecken am oberen Rand die Luftballons? Ich schau mal, was besser aussieht: Entweder andere Schriftart oder abdunkeln.
      Schön, dass dir die Farbwahl gefällt 😊
      Alles Liebe
      Sarah

      Gefällt 1 Person

      1. Das Los der Grafikerin 😄
        Oh, Luftballons! Siehste, hab ich als solche gar nich gedeutet, sondern als Tuschekleckse. Was vllt auch daran liegt, dass mein Kopf nicht schwarz mit Luftballons verbindet. Vllt hilft dir das ja 🙂

        Gefällt 1 Person

  4. Der Hintergrund mit Sternen und den Luftballons finde ich super! Die Schrift vom Titel würde ich auch etwas mehr entzerren, den Abstand der Zeilen vergrößern – so wird er besser lesbar. Und heb deinen Namen mehr hervor 😄
    Die Geschichte verspricht vieles – Melancholie, Sehnsucht, Träume, Verspieltheit. Zumindest verbinde ich das mit dem Motiv ☺️
    Liebste Grüße,
    Anna

    Gefällt 1 Person

    1. ANNA! Oh Gott ich habe dich schon lange nicht mehr belästigt. Wie sieht denn ACOTAR bei dir aus? Hahahaha.
      Danke schön Anna, das freut mich zu hören 🙂 Ouh du triffst mit den Wörtern genau das, was ich mir erhofft hatte, was es ausdrückt :‘) das freut mich gerade ungemein!
      Ah, der Abstand der Zeilen. Gute Idee! Meinen Namen werde ich wohl in eine andere Schrift packen, dann kann man später den Klappentext auch besser lesen 🙂 Du wirst bestimmt noch eine Rezensionsanfrage von mir bekommen, wenn ich mit dem Roman rundum fertig bin :3
      Alles Liebe,
      Sarah

      Gefällt 1 Person

      1. Hahaha, ja in der Tat 😀
        Ehrlich, ich habe die Stimmung richtig getroffen? Das freut mich gerade total – für dich, weil das Cover dann einfach super gut passt und auch für mich (und ganz, ganz viele andere Leser), weil die Geschichte dann ziemlich gut klingt 🙂 Bin sehr gespannt auf das finale Cover!
        Schicke mir gerne eine Rezensionsanfrage, es wäre mir eine Ehre ❤
        Liebste Grüße,
        Anna

        Gefällt 1 Person

      2. Hach Anna, deine Worte klingen so schön 🙂 ich hoffe, dass ich dich mit der Geschichte begeistern kann! Die Angst jemanden zu enttäuschen, ist glaube ich die Größte eines jeden Autoren.
        Ich bin gespannt, was du sagen wirst!
        Alles Liebe,
        Sarah

        Gefällt 1 Person

  5. Liebe Sarah,

    ich finde dein Cover sehr schön. Es passt zu dir und deinem Stil, das finde ich toll und gibt dem ganzen auf jeden Fall einen Wiedererkennungswert! In den Kommentaren der anderen wurde ja bereits viel genannt, was du eventuell noch ändern könntest. Dem kann ich mich nur anschließen und denke, dass es nach deinen Anpassungen nichts mehr zu meckern gibt. Ich bin gespannt auf dein Buch. Das Cover regt zum Träumen an, sowohl über die Liebe, als auch über die Bedeutung von uns selbst und der Welt. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim veröffentlichen. 😉

    Alles Liebe
    Ella

    Gefällt 1 Person

  6. Zur Schrift hast du ja schon viele konstruktive Rückmeldungen erhalten. Das Cover selbst – Hammer! Ich find’s total schön und ansprechend mit dem Sternenhimmel und den Luftballons. Da ist viel Atmosphäre drin und Bedeutung. Würde ich in einer Buchhandlung sofort in die Hand nehmen und reinschauen. Der Titel kommt mir vor wie eine romantische Liebesgeschichte. Aber du verrätst ja noch nichts, oder?

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Cornelia, schön, dass du vorbeischaust!
      Hach, das rührt mich sehr, vielen lieben Dank für deine herrlichen Worte! Du glaubst gar nicht, sie sehr ich mich gerade freue 🙂
      Es steckt Liebe drin, doch hauptsächlich das Leben und den Tod. Irgendwie alles zusammen. Schon sehr bald werde ich den Klappentext posten. Vielleicht bereits diesen Sonntag.
      Alles Liebe,
      Sarah

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s