Woche in Worten: Fangirl-Fieber

XXX

Es ist Sonntag, das Wetter ist traumhaft schön, und es ist wieder Zeit für einen buchigen Wochenrückblick in Form eines Leselaunenbeitrags. In dieser Woche strahlte die Sonne auf uns herab und bescherte wundervolle Stunden. Was sonst so anstand?

[Eine Aktion von Trallafittibooks]

IMG_7521Aktuelle Bücher

Am ersten Mai erschien die Novelle A Court of Frost and Starlight, der vierte Roman der A Court of Thorns and Roses Reihe von Sarah J. Maas. Dadurch, dass der erste Mai in Deutschland ein Feiertag ist, musste ich natürlich auf die Hardcover-Edition geduldig warten. Da Geduld nicht gerade zu meinen Tugenden gehört, und ich parallel noch gesehen habe, dass das E-Book für 4,81 € angeboten wurde, musste ich direkt zuschlagen und anfangen zu lesen. Da der Roman nur knapp 200 Seiten umfasst, habe ich ihn auch direkt in dieser Woche beenden können. Funfact: Ich habe nur jeden Tag ein paar Seiten gelesen und so bin ich erst heute Früh fertiggeworden, wohingegen der Roman bereits Freitag bei mir eintrudelte.

IMG_3974

Es war wunderbar wieder in die Welt von Prythian zu landen, wobei jedem bewusst sein sollte, dass es sich hierbei mehr um ein Zwischendurch-Roman als Übergang für die folgenden Bände handelt.

„To the blessed darkness from which we are born, and to which we return.“
A Court of Frost and Starlight | Sarah J. Maas

Als nächstes wartet neben mir immer noch Leinsee von Anne Reinecke. Der Roman begeistert mich weiterhin und ich freue mich, ihn heute Abend noch weiterzulesen. Vor allem, da ich durch meine Buchnachbarin erfahren habe, wie sehr sie das Ende begeistert hat, was sie übrigens in ihrer Rezension heute niedergeschrieben hat.
Übrigens habe ich anlässlich des Releases begonnen auch die deutschen Rezensionen der ACOTAR-Reihe ins Englische zu schreiben. A Court of Throns and Roses erschien Anfang der Woche und A Court of Mist and Fury vor ein paar Tagen.

Leselaune

Bei mir tummeln sich so viele schöne Bücher! Ich freue mich, sie allesamt anzugehen. Als nächstes werde ich neben Leinsee noch Godsgrave diese Woche angehen. Mia wartet sehnsüchtig auf mich, weitergelesen zu werden! Dazu habe ich meine Leseplanung vor ein paar Tagen online gestellt. Da die meisten Bücher, die ich im Mai plane zu lesen, auf englisch sind, habe ich auch den Beitrag dieses Mal auf englisch verfasst.


WANT-TO-READ MAY

Godsgrave
Illuminae
Gemina
Obsidio
A Court of Frost and Starlight
Queen of Shadows
Scythe
Thunder Head
Leinsee
Nussschale

Reading | Read


 Und sonst so?

Am Anfang der Woche begann mein Ehemann unseren Dachboden vollständig umzuräumen, was dazu führte, dass wir Gestern Ikea aufgesucht haben, um uns ein paar hübsche neue Möbel anzuschauen. Für den Dachboden haben wir nichts gefunden, allerdings durfte stattdessen eine supercoole Todesstern-Lampe bei uns für das Wohnzimmer einziehen. IMG_3987Der Dachboden kann sich auch auf den nächsten Monat vertagen. Am Freitag besuchte mich meine Becca. Wir färbten ihre Haare und stellten den gesamten Abend eigentlich nur Quatsch an. Es war hinreißend witzig! Während wir plauderten, stellten wir eine neue Beitragsidee fest: Gemeinsame Filme, die wir lieben. Heute ging der Beitrag online, mit dem Titel: Meine Herzensfilme. Schaut gerne auch bei Becca vorbei! Es sind allesamt Filme, die ich auch wahnsinnig mag und mir immer wieder ansehen könnte.
Bei dem herrlichen Wetter heute, habe ich mich nach Draußen begeben und mit meinem Mann einen kleinen Spaziergang samt Pitnick gewagt. Allzu lange sind wir ehrlich gesagt nicht geblieben, da es vor Fliegen und Kleintier wimmelte, dafür bummelten wir noch etwas durch die anliegenden Parks und genossen die Sonne und das herrlich angenehme Wetter.

Was macht die Welt?

Diese Woche fand am Donnerstag, den 3. Mai, der Tag der Pressefreiheit statt. Es ist ein Gedenken an die Pressefreiheit, welches seit 1994 an diesem Tag auf die Bedeutung davon aufmerksam machen soll [wikipedia]. Einen Tag extra dafür auszurichten, finde ich grandios. Es ist wichtig, auf dieses Recht zu bauen. Es ist wichtig, uns immer wieder vor Augen zu führen, dass Pressefreiheit nicht selbstverständlich ist und dass wir uns dieses Recht weitaus mehr schätzen sollten. Es gibt unzählige Ländern, in denen die Pressefreiheit ein lachhafter Scherz ist. Länder, in denen die Regierung die Meinung festlegt und sämtliche Bereiche sperrt, um an Wahrheiten und Aufklärung zu gelangen. Aus diesem Grund ist es immer wieder von größter Wichtigkeit, auf Journalisten, die versuchen Wahrheiten aufzudecken und dafür Sorge tragen, dass wir die Augen vor der Welt nicht verschließen, zu schätzen und ihre Arbeit anzuerkennen.

 Feder und Papier entzünden mehr Feuer als alle Streichhölzer der Welt.
Malcolm Forbes

Zitat der Woche?

„The females bring their jewelry. I bring my weapons.“ „I know a few females in this house who might take offense to that.“
A Court of Frost and Starlight | Sarah J. Maas

Lied der Woche

Funfact: Bei jeder längeren Autofahrt hören mein Mann und ich diesen Song in Dauerschleife.

Banner

Weitere Wochenrückblicke

Trallafittibooks mit Eine nerdige Woche
Beccas Leselichtung mit Viele Bestellungen und eine menge Vorfreude
Letterheart mit Viel Aufregung
Wiebi Peters mit Wie vier Regale meine Bücherregale…
Aus dem Leben einer Büchersüchtigen
Barfuß unterm Regenbogen mit Von A bis W…
Yvonnes Bücherecke mit Leselaunen
Sannes Bookcatalogue mit Wie ich unfreiwillig…

 


LoveSarah

9 Antworten auf „Woche in Worten: Fangirl-Fieber

  1. Liebe Buchnachbarin.
    Zuerst: Danke für den Ohrwurm :-D
    Das Lied ist echt cool, kenne das irgendwo her. Witzig, dass ihr das auf längeren Fahrten immer hört.
    Ich bin suuuper gespannt, was du am Ende zu Leinsee sagen wirst, hihi.
    Total doof mit den vielen Fliegen und so. Da kann man ja gar nicht entspannen.
    Aber immerhin habt ihr kurz das schöne Wetter genossen.
    Eure Beitragsidee mit den Filmen ist echt gamsig.

    Liebe. <3

    Gefällt mir

    1. Liebe Buchnachbarin,
      der Song hat vor allem durch die Serie How I met your Mother Berühmtheit erlangt. Sie spielen dort meistens bei langen Autofahrten, weil die Musikkassette dazu nicht zu entfernen war. Es galt die Musik oder gar keine, hehe.
      Jetzt machst du mir den Roman noch vielviel schmackhafter! Hach, ich muss mich später definitiv noch mal dransetzen, aber zuerst folgen noch ein paar Beiträge, die ich schreiben möchte.
      Jau, immerhin kurz Sonne getankt :)

      SUPERLIEBE!

      Gefällt 1 Person

      1. Ach! Ich habe How I met your mother leider nicht wirklich verfolgt, kenne nur wenige Folgen. Ich GLAUBE aber, dass ich sogar mal so ne DVD Box im Angebot bei Amazon gekauft habe, haha. :-D #safetyfirst

        <3

        Gefällt mir

  2. Liebe Sarah,

    ich musste noch nicht mal in den Song reinhören, um ihn zu kennen, ich bin stolz, denn ich höre nur noch selten Musik. Frag nicht woran das liegt, ich singe liebend gern, aber irgendwie komme ich nicht dazu.
    Und ja, ich gebe zu, kennen tue ich ihn auch nur aus How i Met Your Mother – das Ende der Serie war nebenbei gesagt irgendwie unbefriedigend, finde ich.
    Wie auch immer.

    Und wieder habe ich was Neues gelernt, denn den Tag der Pressefreiheit kannte ich gar nicht. Du hast natürlich absolut recht was das angeht. Ich staune immer wieder darüber, wie Fake News die Welt beeinflussen können und wie sehr sich Machthaber dafür einsetzen ihre kriminellen Machenschaften zu verbergen.

    Wünsche dir einen schönen Start in die Woche <3

    Gefällt mir

  3. Ach Sarah,

    Wie ich jetzt bei diesem Lied lachen musste xD
    Ich hätte auch gern einen Buddy zum Haare färben ;)
    Eure Beiträge mit den Herzensfilmen find ich richtig klasse!
    Rausgehen stelle ich mir auch immer toller vor…Ich bin leider gar kein Fan von Insekten…Und dann noch die Sonne, die mich ja einfach nicht liebt. Haha :D
    Mal wieder ein wundervoller Beitrag.

    Liebe ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s