Unboxing: FairyLoot – Save the Kingdom | Mai

XXX

Als ich heute den Feierabend besiegelte, kam mir gerade noch, bevor ich die Wohnung betrat, der DHL-Wagen entgegen. Den vollkommen entgeiesterten Postboten habe ich überfallmäßig fast angesprungen, mit der aufgeregten Frage, ob für mich denn auch etwas aufwartet. Glücklich darüber, sich nicht durch die Klingelschilder zu wühlen und schließlich dann doch keine Antwort zu erhalten, weil unsere Lautsprecheranlage in der Wohnung defekt ist und ich dann wohl niemals zu meinem Päckchen heute gekommen wäre. Doch voller Freude entdeckte ich die schwarze Box mit der fetten Aufschrift: Fairy Loot.


Dieses Mal lautet das Motto der FairyLoot Mai Save The Kingdom (dt. Rettet das Königreich). Als das Thema angekündigt wurde, verrieten die Macher hinter der FairyLoot, dass die Items an die Romane An Ember in the Ashes, The Winners Trilogy, The Remnant Chronicles und Throne of Glass angelehnt sein werden. Ich muss gestehen, dass ich die ersten Reihen überhaupt nicht kenne, die Erwähnung von Throne of Glass jedoch umgehend dafür sorgte, dass ich auch noch im Mai das Abonnement der FairyLoot laufen lassen werde. Zum Glück. Die Items haben mich wirklich begeistert.

IMG_5465.jpg

Die Box startete bereits mit meinem absoluten Highlight, welches ich in kreischender Freude ausgepackt habe: IMG_5495.jpgEin exklusives Book Sleeve, welches von Reverie & Ink designed wurde. Das Motiv finde ich wunderschön! Ich bin richtig begeistert, vor allem, da ich vor einigen Tagen selbst noch überlegt hatte, mir ein Book Sleeve zu kaufen, um meine Bücher in meiner Handtasche auch knitterfrei mit mir herumtragen zu können. Das Zitat stammt aus An Ember in the Ashes by Sabaa Tahir.
Das Item, welches an die Throne of Glass Reihe angelehnt wurde, sind die Post-Its, welche Wyrd Marks an sich tragen und mir vom Aussehen her unglaublich gut gefallen. Leider bestehen IMG_5488.jpgsie aus Papier und die Rückseite ist nicht bedruckt, weshalb ich sie wahrscheinlich für die Markierung nicht nutzen werde. Trotzdem bin ich von der Idee und dem Design sehr angetan. Sie stammen übrigens von Fictiontea Designs.
Als nächstes habe ich den Untersetzer entdeckt. Das Design erinnert mich sehr stark an ein Kissenbezug, welches bereits in einer vorangegangenen Box in der FairyLoot enthalten war. Allerdings erinnert mich der Schriftzug so stark an das Kissen, dass ich den Untersetzer mit dem eigentlichen Thema The Winners gar nicht in Verbindung bringe. Wie auch das Kissen, wurde der Untersetzer ebenfalls durch Evie Bookish designed.

IMG_5494.jpg

Da ich keinen Kaffee trinke und Tee liebe, war der beigelegte Früchtetee von The Tea Leaf Co für mich img_5476.jpgpersönlich das perfekte Item. Die Verpackung finde ich wirklich gelungen und hochwertig verarbeitet.
Wieder wurde eine Badebombe beigelegt, mit der ich leider nichts anfangen kann, weil ich keine Badewanne mache, was mir dadurch jedes Mal aufs Neue traurigerweise bewusst wird. Die Aufmachung in Form eines Schlosses finde ich hingegen großartig und der Geruch ist total lecker! Vielleicht stelle ich es einfach als Duftbombe ins Bad. Die Badebombe stammt übrigens von Little Hearts Gifts.
Zum ersten Mal wurde von Fairy Loot ein Lippen Scrub von Geeky Clean beigelegt, was gerade für meine im Dauerzustand zerstörten Lippen total genial ist. Lippen Scrub img_5480.jpgkannte ich vorher gar nicht und musste es natürlich direkt ausprobieren: Es ist himmlisch! Es riecht und schmeckt total lecker und obendrein ist die Packung richtig groß, was ich total super finde, da es eigentlich in Buchboxen immer so Miniausgaben gibt.
Kommen wir nun zum nächsten Highlight, dem beigelegten Jugendfantasyroman: Onyx&Ivory von Mindee Arnett. Das Cover sieht umwerfend aus! Was ich absolut cool finde, ist der schwarze Buchschnitt, der mir beim Auspacken direkt als erster aufgefallen ist. Dazu ist das Buch auch ganz schön dick! Es passt aber übrigens dennoch in das beigelegte Book Sleeve rein, hihi.

IMG_5502.jpg

Fakten

Titel:  Onyx & Ivory | Autorenname: Mindee Arnett | Seitenanzahl: 512 | Verlag: Balzer + Bray | Preis: 16,17 € | ISBN: 978-0062652669 | Sprache: Englisch |

Inhalt

They call her Traitor Kate. It’s a title Kate Brighton inherited from her father after he tried to assassinate the high king years ago. Now Kate lives as an outcast, clinging to the fringes of society as a member of the Relay, the imperial courier service. Only those most skilled in riding and bow hunting ride for the Relay; and only the fastest survive, for when dark falls, the nightdrakes—deadly flightless dragons—come out to hunt. Fortunately, Kate has a secret edge: she is a wilder, born with magic that allows her to influence the minds of animals. But it’s this magic that she needs to keep hidden, as being a wilder is forbidden, punishable by death or exile. And it’s this magic that leads her to a caravan massacred by nightdrakes in broad daylight—the only survivor her childhood friend, her first love, the boy she swore to forget, the boy who broke her heart.

The high king’s second son, Corwin Tormane, never asked to lead. Even as he waits for the uror—the once-in-a-generation ritual to decide which of the king’s children will succeed him—he knows it’s always been his brother who will assume the throne. And that’s fine by him. He’d rather spend his days away from the palace, away from the sight of his father, broken with sickness from the attempt on his life. But the peacekeeping tour Corwin is on has given him too much time to reflect upon the night he saved his father’s life—the night he condemned the would-be killer to death and lost the girl he loved. Which is why he takes it on himself to investigate rumors of unrest in one of the remote city-states, only for his caravan to be attacked—and for him to be saved by Kate.

With their paths once more entangled, Kate and Corwin have to put the past behind them. The threat of drakes who attack in the daylight is only the beginning of a darker menace stirring in the kingdom—one whose origins have dire implications for Kate’s father’s attack upon the king and will thrust them into the middle of a brewing civil war in the kingdom of Rime. [goodreads]

IMG_5498.jpg


Und das war es auch schon! Wieder einmal eine wundervolle FairyLoot, wobei ich sagen muss, dass diese vorerst wahrscheinlich meine letzte sein wird. Obwohl ich dieses Mal (bis auf die Badebombe) auch alle Produkte verwenden kann, so sammeln sich hier mit der Zeit so viele Dinge an, die auch teilweise gedoppelt sind, dass meine Regale vollkommen überquellen. Trotzdem kann ich jedem die FairyLoot als Buchbox absolut empfehlen. Für knapp 40 € bekommt man einen unglaublich individuellen Inhalt, mit wahnsinnig schön kreierten Items und besonderen Büchern.


Weitere Unpackings

Letterheart  | TrallafittibooksUmivankebookie  | Wiebi Peters


LoveSarah

 

20 Antworten auf „Unboxing: FairyLoot – Save the Kingdom | Mai

  1. Hallo Sarah,

    sehr schönes Unboxing! An Ember in the Ashes und The Winner’s Curse kann ich beide vom ganzen Herzen empfehlen – mir haben beide Reihen unglaublich gut gefallen! :)

    Die Mai-Box war die erste Box seit Monaten, die ich mir nicht bestellt habe. Mir geht es geht es da so ähnlich wie dir und viele Produkte stehen dann doch nur rum. Dein Badewannen-Problem habe ich nämlich auch, aber inzwischen so viele Badesalze hier rumstehen… (Und Geld sparen will man ja auch mal.) Die Produkte sind ja insgesamt wieder sehr schön, wobei ich es nicht bereue, die Box nicht bestellt zu haben.

    Liebe Grüße
    Anja

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Anja,
      Vielen lieben Dank 💙 ich freue mich sehr über deinen superlangen Kommentar!
      Ouh dann setze ich mir die Reihen auf jeden Fall auf meine Wunschliste und schaue sie mir in der nächsten Woche mal genauer an :)
      Ja das ist. Vielleicht hole ich mir irgendwann mal wieder eine Box, aber erstmal pausiere ich es :)
      Alles Liebe,
      Sarah

      Gefällt 1 Person

      1. the subject was in English haha then I started reading and didn’t get anything haha then I scrolled down and saw the pictures <3 let me know it goes with the tea! :D
        I am going to start learning German so I will be around more often in a few months haha :3 I hope you have an amazing week too! <3

        Gefällt 1 Person

  2. Schönes Unboxing meine liebe Sarah :)

    Mir hatte die April Box so gut gefallen, dass ich mir schon gedacht habe das mich die Mai Box wahrscheinlich nicht ganz packen kann. Mir gefällt das Booksleeve von der Verarbeitung und Design leider garnicht, aber dafür freue ich mich über das Buch! Das schaut echt klasse aus. :)

    Liebe Grüße an dich, Stella

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Stella,
      Hach ich muss an dieser Stelle grad nochmal sagen wie toll deine Kerzen sind, weil ich gerade an einer schnupper, auch wenns grad gar nicht zum Kontext passt, hahaha.
      Danke für deinen Kommentar :)
      Ach wie schön, dass dich die Aprilbox dafür so begeistert hat! Das Buch klingt auch echt genial und der schwarze Buchschnitt ist sooo cool hihi. Ach wie schade, dass dir das Booksleeve nicht gefällt!
      Alles Liebe,
      Sarah

      Gefällt mir

  3. Liebe Sarah,

    Ein richtig tolles Unpacking! Ich hatte mich ja sehr gefreut, bei dir schon reinschmulen zu können, hihi. Der Book Sleeve und das Buch selbst sind definitiv meine Highlights *.*
    Wirklich das Thema generell sehr cool umgesetzt fand!

    Liebste Grüße ❤ Jill

    Gefällt 1 Person

    1. Liebste Jill,
      hihi dankeschön! <3 Jaaa das Unpacking im Auto hat mir auch total viel Spaß gemacht :D
      Ouhhhh das Book Sleeve – todesgestorben als ich es entdeckt habe!
      Jaa ich finde auch, dass diese Box unglaublich gut gelungen ist.

      Alles Liebe,
      deine Sarah

      Gefällt mir

  4. Liebe Buchnachbarin,
    falls du die Bombe nicht brauchst nehme ich sie gerne an mich, hihi. <3
    Ich fand die Box auch wieder richtig toll. Die Buchhülle ist mein Highlight, neben der Bombe
    Und der schwarze Buchschnitt ist super cool, ich habe mich total gefreut als ich ihn entdeckt habe.
    Das zum Buch passende Artprint mag ich auch sehr, ich bin total gespannt auf die Geschichte.

    Superliebe <3

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Buchnachbarin,
      ich glaube ich lasse sie erst bei uns, weil sie sooo gut riecht, hihi. Aber sollte ich sie wirklich nie irgendwie nutzen, komme ich auf dich zurück :3
      Jaaa die Box war einfach unglaublich toll! Das Book Sleeve hat mich einfach umgehauen :)
      Der schwarze Buchschnitt passt so perfekt! Das Buch sieht wahnsinnig gut aus.
      Superliebe!

      Gefällt 1 Person

      1. Okay :) Kann ich verstehen, so ein Duft ist ja auch was tolles.

        Ja, das stimmt. Das Buch ist wunderhübsch und ich bin ja eh ein Fan von farbigen (wobei Schwarz ja nicht sehr farbig ist, haha) Buchschnitten, du ja auch :)

        <3

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s