Woche in Worten: Studium here we go

Hello Darlings und herzlich Willkommen zum Wochenrückblick. Bei diesem Rückblick handelt es sich um die Leselaunen, in denen die buchige Woche betrachtet wird. Was ich in dieser Woche so gelesen habe und was sonst passiert ist, erfahrt ihr in den folgenden Worten.

[EINE AKTION VON TRALLAFITTIBOOKS]


Jack by Anthony McCarten-2

Aktuelle Bücher

In dieser Woche habe ich Slow Horses beendet. Bei dem Buch handelt es sich um einen gemeinsamen Buddyread mit meiner liebsten Buchnachbarin Nicci und Jill. Der Austausch hat superviel Spaß bereitet. Buddyreads sind so leseintensiv, dass ich sie jedem ans Herz legen möchte. Meine Rezension könnt ihr hier nachlesen.
Kurz darauf habe ich in Jack weitergelesen. Bei dem Buch handelt es sich um ein Hommage an den Schriftsteller Jack Kerouac, der in diesem Roman unter anderem die Hauptrolle spielt. Allen voran war ich von den Wendepunkten unfassbar beeindruckt, ebenso hinsichtlich der Auseinandersetzung mit dem eigenen Ich und dem Sein. Meine Rezension habe ich auch flink runtergetippt, ihr könnt sie gerne hier nachlesen.
Jill hat in dieser Woche dazu aufgerufen, sich dem Lesen von Red Rising anzuschließen. In wenigen Wochen steht der Release der vierten Bandes in Deutschland an, weshalb Jill auf diese Reihe, die ihr unfassbar am Herzen liegt, noch einmal eine gewisse Aufmerksamkeit lenken möchte. Ich habe mich prompt angeschlossen und muss sagen, dass ich sehr angetan bin: Die Story fängt zunächst sehr interessant und verlockend an und wird sehr schnell ungeahnt emotional und spannend. Bislang bin ich in der englischen Version auf Seite 95 und freue mich später darauf, darin noch weiterzulesen.


Leseplanung Oktober

German Books
Nachtfluch
Die Verlegerin
Happy End
Dodgers
Jack
Die Sonne, der Mond & die Rolling Stones

Reading | Read

Day 6 Lux-Reihe Jennifer L. Armentrout.jpg

Und sonst so?

In dieser Woche hat bei mir die Uni begonnen. Mit viel Aufregung bin ich in den folgenden Tagen gestartet und freue mich bereits auf die kommenden Veranstaltungen. Mein Stundenplan sieht soweit sehr überladen aus, womit jedoch auch nicht anders zu rechnen war. Morgen früh beginnt meine erste Vorlesung und ich kann gar nicht ausdrücken, wie sehr ich mich darauf freue.
Den heutigen Tage habe ich bei meinen Eltern verbracht, was ich mir immer sehr zu schätzen weiß, gerade wenn die Zeit etwas knapper wird.
Zum Studiumsbeginn hat mir meine allerliebste großartige Becca eine rührende Überraschung zugesendet: Einen Fünfjahresplaner. Ich habe mich wahnsinnig gefreut. Überhaupt bin ich umglaublich gerührt wie mein gesamtes Umfeld mit mir mitfiebert und sich ebenso auf diese neue Zeit freut.

One Day at a Time.jpg

Was macht die Bloggerwelt?

Auf Instagram veranstalten mehrere Instagrammer, unter anderem meine allerliebste Jill, eine Carlsenchallenge, bei der ich mit großem Vergnügen teilnehme. Schaut unbedingt unter diesem Hashtag vorbei: #stürmischbuntescarlsen

Tag 3 Rote Königin.jpg

Neben dieser Challenge, habe ich in dieser Woche noch einen Beitrag über die englische Sprache verfasst. Das Feedback war diesbezüglich bereits total lieb formuliert, ich werde später definitiv noch auf alle Kommentare antworten. Es freut mich, dass dieser Beitrag noch viel Anklang gefunden hat.

Meine Liebe zur englischen Sprache

Zitat der Woche?

„Eine Blockade, meinen Sie?“
„Viel schlimmer als das. Verstehen Sie, wenn man kreativ sein will, muss man in die dunkelsten Bereiche des eigenen Wesens eintauchen. Das mag eine Bereicherung für die Welt und so weiter sein, aber der Haken an der Sache ist, dass man dabei seine Seele verliert. Das ist das Paradox der Kunst. Ich habe meine Seele verloren, das spüre ich, aber mein Körper, mein Körper weigert sich aufzugeben.“
Jack | Anthony McCarten | Seite 104


Weitere Wochenrückblicke

Letterheart | Trallafittibooks | ZeilenschmiedeLieblingsleseplatz | Rika Random | Torstens Bücherecke | Jacquys Thoughts | Lucindas Wunderland | My Book&Serie&Movie Blog | angeltearz liest | Sunnys Bücherschloss |  The Book Dynasty | Bellas Wonderworld | Ein Palast aus 1000 Seiten |  ninespo | Lucinda im Wunderland | ChaosMariechen | Piglet and her Books | glimrende | Tiefseezeilen | Andersleser | Between two Chapters


LoveSarah

 

13 Antworten auf „Woche in Worten: Studium here we go

  1. Meine Sarah <3

    Bitte verzeih mir, dass ich momentan so selten bei dir vorbeischaue!
    Ich freue mich unendlich doll, dass du dich nicht nur der kleinen Leserunde zu Red Rising, sondern auch unserer Challenge auf Insta angeschlossen hast! Deine Bilder sind einfach unendlich toll <3
    Alles rund um dein Studium finde ich unglaublich interessant und freue mich immer sehr über deine Updates in unserem Gruppenchat :)
    Ich vermisse dich ganz schrecklich doll!

    Liebste, Deine Jill

    Gefällt mir

  2. Guten Abend Sarah
    Ich danke erst Mal für deine Verlinkung von mein Beitrag. Ich wie du vielleicht schon weißt das ich zum ersten Mal mit mache.
    Hast du schon „Lux Reihe“ von Jennifer L. Armentrout durch gelesen? Ich habe die ersten 4 Bände richtige durchgesuchtet. Den fünften / letzten Band habe ich auch schon zu Hause. Aber ich bin leider noch dazu gekommen den Band zu lesen.

    Ich wünsche dir viel Spaß in der Uni.

    Mein Update Post

    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Barbara,
      es freut mich, dass du auch zu den Leselaunen gefunden hast :) Ich versuche die Tage nach und nach noch überall vorbeizuschnuppern, hihi.
      Jaaa! Ich habe alle gelesen, bis auf den aktuellen Band: Das dritte Buch aus Daemons Perspektive.
      Hach, ich habe diese Bücher so geliebt. Sie machen wirklich süchtig und mir gefällt diese Idee hinter den Aliens und diesen ganzen Intrigen :)

      Vielen lieben Dank!
      Alles Liebe,
      Sarah

      Gefällt mir

  3. Hi Sarah,
    erstmal viel Glück und Erfolg für dein Studium? Für welchen Studiengang hast du dich denn entschieden?

    Deinen Beitrag zu englischen Büchern wollte ich auch noch kommentieren. Als er online ging und die Mail Benachrichtigung kam hab ich ihn nur schnell überflogen. Ein Beitrag in Richtung „englische Bücher“ steht auch noch auf meiner Liste von Blogbeiträgen, die ich irgendwann mal schreiben will :)

    Liebste Grüße,
    Shani

    Hier findest du übrigens meinen Leselaunen Beitrag, falls du mal vorbei schauen möchtest.http://betweentwochapters.de/leselaunen-zwischen-ueberraschungspaeckchen-kaiserschmarrn-und-lesemarathon/

    Gefällt mir

  4. Hi, Sarah.
    „Look at your searching soul.
    For no answer that doesn’t imply
    one further question’s deny.
    Look at youself, searching your soul.
    Don’t ever let her be all alone.“
    (Samaire & Saoirse O’Boinor)

    Dein Zitat der Woche brachte mich auf die obigen Zeilen…

    bonté

    Gefällt mir

  5. Liebe Buchnachbarin,
    was die Leselaunen betrifft komme ich mit dem Kommentieren nicht hinterher, entschuldige.
    Ich finde es immer total spannend, was du so von deinem Studium und dem Drumherum berichtest hihi.
    Und ich freuen mich nach wie vor, dass es mit dem Studium geklappt hat <3

    SUPERLIEBE

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s