Die Autorin

Foto Rund.png

Sarah Ricchizzi, geboren 22.05.1992, lebt und schreibt in Nord-Rhein-Westfalen. Seit  bereits fast zehn Jahren schreibt sie nun Geschichten und Bücher. Allerdings hat sie den Schritt in die große weite Welt erst im Jahr 2016 gewagt. In dem Jahr veröffentlichte sie ihre erste Kurzgeschichte Die Geschichte des Luchris Sarberry in der Anthologie Flucht in ein sicheres Leben im Wölfchen Verlag.

Nun wagt sie ihre ersten Versuche im Selfpublishing mit einer weiteren Kurzgeschichte, mit dem Titel Der Sandkornzähler.

Im Moment schreibt sie an ihrem Debütroman und an weiteren Kurzgeschichten, die an den Sandkornzähler anschließen werden.