*** GEWINNSPIEL ***

facebook-1084449_1920

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch :)

An dieser Stelle möchte ich noch einmal an mein Gewinnspiel erinnern, welches noch 4 Tage läuft (bis zum 14.4). Dort könnt ihr unsere Anthologie: Flucht in ein sicheres Leben gewinnen. <3

Was ihr dazu tun müsst? Hinterlasst mir bitte hier einen Kommentar und liked den Beitrag  und los kann es gehen :)

<3

Sarah

Amazon-Profil *breitesGrinsenaufsetz*

book-1281236_1920

Wuhu! Der Wölfchen-Verlag hat unsere Anthologie ebenfalls auf amazon reingestellt. Natürlich wäre es viel schöner und herrlicher für die Bücherwelt, wenn ihr euch das Taschenbuch in einer lokalen kleinen niedlichen Buchhandlung kauft, statt einen Großkonzert dieser Form zu unterstützen – ABER darum geht es grad gar nicht, hehe.

Worauf ich eigentlich hinaus will: Aufgrund dessen, dass man dort nun meine Kurzgeschichte in Form eines Buches erwerben kann, habe ich mir auf Amazon ein Autorenprofil angelegt :) ihr könnt dort gerne Mal vorbeischauen *bigsmile*

Wie gefällt euch die Autorenvita? Ich muss sagen, dass mir so etwas ja sehr schwer fällt. Es ist komisch einen Text über sich selbst zu verfassen, für Fremde hingegen stellt sich mir da überhaupt kein Hindernisse. Doch Lobeshymnen über mich selbst? Es sollte schließlich einerseits nicht zu abgehoben und andererseits nicht zu unterbelichtet klingen. Schließlich will ich mit dem Text Leser von mir überzeugen <3  Also ruhig her mit eurer Kritik :) Hier könnt ihr auf die Seite gelangen und mir verraten, ob sie euch so weit gefällt :3

Rezensionen

Ich würde mich wahnsinnig darüber freuen, falls sich der ein oder andere findet, der unsere Anthologie erworben hat und darüber auch noch eine Rezension schreiben würde :)
Zwar sind Anthologien nicht allzu bekannt in der Buchbranche, doch für mich ist es gleich einem Bestseller, der sich in mein Bücherregel geschlichen hat :)

Gewinnspiel

An dieser Stelle möchte ich noch mal auf mein Gewinnspiel verweisen, bei dem ihr unter anderem die Anthologie mit satten 350 Seiten und 22 Geschichten gewinnen könnt! Reinschauen lohnt sich also :)

<3

Sarah

 

Mein erstes Interview *trommelwirbel*

Wa-Artikel

Am Freitag hatte ich mein erstes Interview mit unserer lokalen Zeitung, dem Westfälischen Anzeiger. <3

Wir haben gemeinsam über die Anthologie und meine Erstveröffentlichung durch die Kurzgeschichte »Die Geschichte des Luchris Sarberry« gesprochen. Zuerst sollte ich ein wenig über mich selbst erzählen, wie ich zum Schreiben gekommen bin und was meine Beweggründe sind.

Unter anderem wurde ich gefragt, ob die Kurzgeschichte eine einmalige Angelegenheit war oder ob ich das Schreiben weiter verfolgen würde. Meine Antwort? Das Schreiben gehört zu mir, seit dem ich es für mich entdeckt habe. Geschichten zu erfinden, sie selbst zusammenfügen und gestalten zu können ist ein unglaubliches Gefühl. Dazu bedarf es noch nicht mal an Erfolg. Das Schreiben wird mich fortan mein Leben lang begleiten, ganz gleich wie erfolgreich dieser Weg verlaufen sollte. Zur Not schreibe ich für meine Schublade, die wird sich schon darüber freuen ;)

Unter anderem haben wir auch über meine erste Lesung auf der Leipziger Buchmesse gesprochen. Ich bin immer noch begeistert darüber, dass ich die Gelegenheit hatte vor so vielen Menschen einen Ausschnitt aus meiner Kurzgeschichte vorzutragen.

Gewinnspiel

Wollt ihr das Buch gerne in den Händen halten? Zur Zeit läuft über meine Facebook– und Autorenseite ein Gewinnspiel bei dem ihr das Buch und weitere Preise gewinnen könnt <3.

<3

Sarah

 

Gewinnspiel auf Facebook

facebook-1084449_1920

Hallo liebe Menschen,

an dieser Stelle möchte ich euch noch einmal auf meine Facebook-Seite aufmerksam machen. Im Moment habe ich eine kleine niedliche Follower-Anzahl von 49 Stück <3 doch auch diese Zahl macht mich ein klein wenig stolz. Noch schöner jedoch fände ich eine sehr adrette runde Zahl, wie die 50!

Sobald die 50 erreicht sind, möchte ich ein Gewinnspiel starten. Und es gibt so allerhand zu gewinnen!

  1. Platz: Die Anthologie: Flucht in ein sicheres Leben + Signierung
    In diesem Buch ist meine Kurzgeschichte „Die Geschichte des Luchris Sarberry“ zu finden, sowie 21 weitere Kurzgeschichten rund um das Thema Flucht. Insgesamt sind es satte 350 Seiten.
  2. Platz: Ein Stöberbuch aus meinem Bücherregel, Gerne darf ausgesucht werden
  3. Lesezeichen von der Leipziger Buchmesse und Plakate vom Stand des Drachenmond-Verlags

Ihr seht es lohnt sich also! Gerne dürft ihr diesen Beitrag teilen und ein wenig Werbung machen, dann gibt es das schöne Gewinnspiel :)

<3

Sarah