Woche in Worten: Busy week

Hello und herzlich Willkommen zu den Leselaunen, eine buchige Aktion von Trallafittibooks. Dabei erzähle ich euch etwas über meine Woche, was ich gelesen und sonst so erlebt habe. Irgendwie ist diese Woche kaum Zeit übrig geblieben, ich bin ganz überrascht, dass heute bereits Sonntag ist.


„Woche in Worten: Busy week“ weiterlesen

Rezension: Becks letzter Sommer

In Becks letzter Sommer startete ich ohne Erwartungen. Zuvor habe ich mir weder den Klappentext durchgelesen, noch mir irgendwelche Meinungen zu dem Roman eingeholt. Ich wollte gerne einen weiteren Wells lesen, um mich von seiner Sprache und seinen Gedanken fesseln zu lassen. Mich traf eine ganz und gar andere Geschichte an, als ich es beim Titel erahnt hatte. Eine Geschichte, die sich stilistisch zwar zunächst von Wells späteren Werken unterschied und dennoch seine wesentlichen Merkmale in sich trug: Sein Verständnis für Einsamkeit und dem Verlangen, seine Träume zu erfüllen und die Verzweiflung, die einem auf dem Weg dorthin begleiten.


„Rezension: Becks letzter Sommer“ weiterlesen