10 Dinge, die ich in Mai gegoogelt habe

Was habe ich so alles im Mai gegoogelt? Als ich Anfang Mai zum ersten Mal so einen Beitrag geschrieben habe, musste ich zugeben, dass mir allein die Arbeit dahinter unheimlich viel Spaß bereitet hat. Aus dem Grund möchte ich fortan an jedem ersten Montag im Monat meine Google-Suche mit euch besprechen. „10 Dinge, die ich in Mai gegoogelt habe“ weiterlesen

Woche in Worten: Der Sommer ist da!

Meine Lieben, endlich strahlt die Sonne wieder ins Haus. Ja, ich weiß. Es war zwischenzeitlich wirklich ultrawarm, aber ich habe es soo genossen! Der Winter, obwohl ich ihn sehrsehr mag, war wirklich unglaublich lang und düster und die freudig strahlende Sonne tut mir wahnsinnig gut. Und was ist neben dem Wetter noch in dieser Woche geschehen?

[EINE AKTION VON TRALLAFITTIBOOKS]

„Woche in Worten: Der Sommer ist da!“ weiterlesen

Animationsfilme, die mehr sind als bloße Kindheitsträume

XXXEs ist wieder Samstag und wie in all den Wochen zuvor erwartet euch heute ein neuer Film-Beitrag von mir und Becca. Das heutige Thema fokussiert sich auf Animationsfilme. Ich muss zugeben: ich liebe Animationsfilme. Es gab sogar eine Zeit, da habe ich eine Ausbildung in der Richtung in Erwägung gezogen. Mir gefällt die individuelle Umsetzungsart, wie jeder Film etwas künstlerisches an sich trägt und weitaus mehr Tiefe aufweist, als es rein oberflächlich in Trailern den Anschein macht.


„Animationsfilme, die mehr sind als bloße Kindheitsträume“ weiterlesen