Illumicrate | Clever Ruse #13

Hello again dear lovely people! It’s been some time since I stepped by to write something about my life and what’s going on. I am so sorry for being absent so much lately. University is killing my time off, so there will be no change for some time being during the next weeks but as soon as my exams are over I’ll write as much as I can to update you guys. But right now I’ll use some time (hah!) and tell you about my Illumicrate Unboxing. Continue reading „Illumicrate | Clever Ruse #13“

Meine Liebe zur englischen Sprache

Bis ich die elfte Klasse in der Schule erreichte, war ich miserabel in Englisch. Eigentlich müsste ich sagen: Katastrophal. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob ich überhaupt einen Satz bilden konnte, mit weniger als einem Fehler drin. Womöglich nicht. Zu dem Zeitpunkt war ich nicht sonderlich motiviert. Allerdings änderte sich alles zum Abitur hin, als mir klar wurde, dass fortan Punkte meine Zukunft bestimmten. Recht schnell beschloss ich über die Sommerferien, dass eine Änderung von Nöten ist, andernfalls sähe mein Zeugnis nicht sonderlich vorzeigbar aus.  Continue reading „Meine Liebe zur englischen Sprache“

10 Dinge, die ich im Juli gegoogelt habe

Etwas später als in den vorangegangenen Monaten, folgt nun auch im August mein Rückblick anhand von Dingen, die ich im Juli gegoogelt habe. Zum ersten Mal wurde ich auf diese Beitragsidee durch Ivy aufmerksam. Ihr Beitrag war so witzig, dass ich umgehend selbst einen schreiben wollte und mir vorgenommen habe, solcherlei monatlich zu verfassen. Here we go! Continue reading „10 Dinge, die ich im Juli gegoogelt habe“