Rezension: Uns gehört die Nacht

Uns gehört die Nacht wurde bei der Programmvorstellung als die moderne Version von Romeo und Julia betitelt. Ein Roman über Klassengesellschaften, eine tiefe, intensive Liebe und Menschen, die sie entzweien wollen. Auf diesen Roman habe ich mich seit je her gefreut und startete entsprechend voller Euphorie und wurde binnen der ersten Sätze von der Autorin in die Geschichten gesogen. „Rezension: Uns gehört die Nacht“ weiterlesen

10 Gründe Children of Blood and Bone zu lesen

Auf Children of Blood and Bone bin ich durch Jill aufmerksam geworden, die diesen Roman bereits seit dem Hype sehnsüchtig erwartet hat. Kaum, dass sie ihn selbst zwischen den Fingern hielt, musste ich auch zulangen. Und.ich.habe.ihn.verschlungen. Warum ihr dieses Buch unbedingt lesen müsst? „10 Gründe Children of Blood and Bone zu lesen“ weiterlesen

Review: Godsgrave

Für die deutsche Version einmal bitte hier klicken.

Attention please! This review is about the second book of the Nevernight-Chronicles. If you continue reading it might spoiler you concerning the first book. – You have been warned. 

Conquer your fear. Conquer the world.

As one of my most favourite book bloggers Jill fell in love with Nevernight and Jay Kristoff as the first book has been released in Germany back in 2017, I immediately bought the series without thinking twice. Though I needed my time reading this masterpiece, it was worth it. I am hopelessly in love with this series. „Review: Godsgrave“ weiterlesen