Dankeschön für den Support

thank-you-515514_1280

Das Crowdfunding-Projekt für unsere Anthologie „Flucht in ein sicheres Leben“ wurde erfolgreich auf startnext abgeschlossen. Insgesamt konnten 515 Euro gesammelt werden. Von dieser Summe gehen 10 % direkt an Flüchtlingsprojekte.

Ich freue mich sehr darüber, dass diese Aktion geglückt ist und möchte mich bei allen bedanken, die uns dabei unterstütz haben. <3

<3

Sarah

Leipziger Buchmesse

IMG_1353

Heute fand die Veröffentlichung unserer Anthologie „Flucht in ein sicheres Leben“ statt.
Dazu gab es meine persönliche Premiere: Ich durfte zum ersten mal, gemeinsam mit meinen Autorenkollegen, eine Lesung halten.

Anthologie

Die Anthologie umfasst 22 Kurzgeschichten, die das Thema Flüchtlinge behandelt. Der Fokus liegt vor allem bei Einzelschicksalen von Familien.
Das Buch könnt ihr gerne weiterhin auf startnext erwerben. Dadurch unterstützt ihr mit 1€ pro Buch auch Projekte für die Flüchtlingshilfe.
IMG_1304 (1)

Dort in meinen Händen ist es  ;)

Die Lesung

Auf der Buchmesse durfte ich auf der Fantasy-Leseinsel meine erste Lesung halten. Ich war furchtbar aufgeregt, doch durch Tipps und Unterstützung von meinen Autorenkollegen lief alles super. Sobald der erste Satz gelesen ist, vergisst man alles um sich herum und sieht nur noch die Geschichte vor Augen. Eine sehr schöne und wichtige Erfahrung.

IMG_1322

Auf meiner Facebookseite habe ich noch weitere Fotos reingestellt. Ihr könnt gerne vorbeischauen, über den ein oder anderen Kommentar würde ich mich sehr freuen :)

 

X

Sarah

Cover der Anthologie

12698663_936433139775685_4532585663724643341_o.jpg

Ich darf euch heute das Cover der Anthologie: Flucht in ein sicheres Leben vorstellen. Ich finde es großartig und habe mich über die fantastische Arbeit der Graphiker sehr gefreut! Was meint ihr?
Auch im Buch werden Bilder integriert sein! Zur Zeit warte ich noch auf das Lektorat, hehe.

Im Moment benötigen wir, um in die Finanzierungsphase zu gelangen, 24 Fans auf Startnext für unser Projekt. Ihr müsst euch dafür lediglich registrieren, auf unser Projekt klicken und Fan werden. Es wäre großartig, wenn der ein oder andere dies für unser Buch tun würde!

Mit eurer Unterstützung supported ihr nicht nur angehende Autoren, sondern auch Organisationen, die sich für Flüchtlinge einsetzen.

Falls ihr zu jeder Zeit auf dem aktuellen Stand sein wollt: Auf meiner Facebookseite berichte ich ebenfalls zu der Anthologie und verlinke direkte Beiträge des Verlags oder Autorenkollegen.

Habt ihr schon einmal ein Projekt bei Startnext unterstützt oder selbst erstellt?

X
Sarah

Cover: Copyright Wölfchen Verlag

Jetzt ist Facebook dran!

facebook-1084449_1920

Hallo liebe Menschen,

erneut an dem heutigen Tag werbe ich etwas für mich selbst.

Anlässlich der alsbald erscheinenden Anthologie, dachte ich mir, dass es besser wäre etwas öffentlicher aufzutreten. Schließlich ist es über Facebook dann doch etwas einfacher Menschen zu erreichen, hehe.

Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ihr mich unterstützen würdet. Dort werdet ihr auch weiterhin Informationen zu meinen Blogbeiträgen und kommende Projekte erfahren.

Hier geht es zur meiner Seite. Ein Like ist gerne willkommen, hehe.

Vielen lieben Dank!

X

Sarah