Woche in Worten: Unkreative Überschrift

Während ich sehnsüchtig an einen Energydrink denke, tippe ich mit müden Augen die Leselaunen nieder. Flüchtig überlege ich noch, ob ich innerhalb der nächsten Stunde wohl auch noch eine Rezension dazwischenquetschen kann, bezweifle jedoch ob ich überhaupt die Leselaunen rechtzeitig fertigstelle und wundere mich, wie ich überhaupt auf die Idee komme, beides unter einem Hut kriegen zu können. Größenwahn vielleicht? Herzlich willkommen zu den heutigen Leselaunen, Ladys and Gentleman! „Woche in Worten: Unkreative Überschrift“ weiterlesen

Leseplanung Juli

Im Juli möchte ich zwei Leseplanungen online stellen. Zum einen eine über meine deutschen Bücher, die ich euch hier vorstellen möchte und dann noch eine englische Leseplanung mit den englischen Büchern, die ich mit vornehme im Juli zu verschlingen. Gerade, weil sich die Zielgruppen oft so unterschiedlich auslegen, wollte ich einmal schauen wie zwei unterschiedliche Beiträge ankommen. Bei den deutschen Büchern für den Juli handelt es sich ausschließlich um Rezensionsexemplare.  „Leseplanung Juli“ weiterlesen